Weingut Bernhard Schätzle

Freiburg Lehen

Verehrte Weinfreunde

 

 Wer der Weinwelt mit Neugier und Unvoreingenommenheit begegnet und abseits der ausgetretenen Konsumentenpfade das Individuelle sucht kann in unserem  Weingut vieles Interessantes entdecken. Seit 50 Jahren baue ich nun schon als alleiniger Anbieter die Weine vom Lehener Bergle aus.

Das besondere am Lehener Bergle ist seine Bodenformation, die sich über dem Muschelkalk des Jurameeres in Jahrmillionen gebildet hat. Die Mischung von Löß mit den anstehenden Lehmformationen lässt uns tieffruchtige Weine mit einer vollmundigen Mineralität erzeugen. Wer neugierig wurde, kann sich gerne ein Probesortiment seiner Wahl bestellen!

 

Sie werden feststellen: Freiburg ist nicht nur schön, es schmeckt auch gut!

Unsere Weine

Unser Weingut erzeugt in einer naturnahen Arbeitsweise und in begrenzter Menge jährlich Weine von sehr ansprechender Qualität. In der Kellerei werden die Weine in Ihrer Entstehung und Reifung mit einer sanft begleitenden Kellertechnik ausgebaut. Großen Wert legen wir dabei auf die Individualität und Ansprüche der Verschiedenen Weintypen und Qualitäten.

Vom Lehener Bergle

– Umgebung  Zwischen Kaiserstuhl und Freiburger Schlossberg erhebt sich im Breisgau das Lehener Bergle. Diese Vorgebirgsscholle des Schwarzwaldes ist ein vulkanische Verwerfung, das den Muschelkalk des Jurameeres aus dem Trias über den Schotterkegel der Dreisam erhob. Mit 250 Mtr. über Meereshöhe haben die Reben am Lehener Bergle ideale Klimabedingungen hier am Oberrhein!

Die Weißweine

Zur Weißweinbereitung werden alle Trauben von Hand gelesen und vor dem Auspressen von den Trappen getrennt, was man Abbeeren nennt.

Die Rotweine

Zur Rotweinbereitung kommen in unserem Betrieb nur reifes und absolut gesundes Lesegut des Spätburgunders. Die rote Farbe lagert der Spätburgunder nur in seiner Beerenhaut ein .

Geschichte

Unser Weingut betreiben wir in einem mittelalterlichen ehemaligen Kronhof, das von einem Seitenarm der Dreisam umflossen eine gewisse wehrhaftigkeit hatte. Erbaut wurde er vom Ortsadel derer von Blumeneck im 16. Jh. Berühmtester Bewohner war wohl Dr. J.U. Michaelem Textorem, Syndikus der Stadt Freiburg im 16. Jh.. Das Hofgut befindet sich seit 1779 in Familienbesitz . Seit 1971 erzeugen wir als einziger Anbieter Prädikatsweine und Sekte vom Lehener Bergle.